01 8884147

  Maireckergasse 13, 1230 Wien

  info@privatpflegeheim.at​

Das Glück des Augenblicks.

Demenzielle Erkrankungen nehmen stark zu und beginnen immer häufiger schon in der Lebensmitte. Im Privat-Pflegeheim Rodaun betreuen wir seit 1999 Menschen mit Demenz. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in Validation nach Naomi Feil und Basaler Stimulation® geschult. Wenn Erinnerungen nicht mehr greifbar sind, ist der aktuelle Augenblick umso wichtiger. Deshalb versuchen wir, den einzelnen Moment so qualitätsvoll wie möglich zu gestalten. Wir fühlen uns in die Welt der einzelnen Bewohnerin bzw. des einzelnen Bewohners ein und nehmen uns Zeit für ein liebevolles Miteinander. Sanft aber beständig versuchen wir, sie bzw. ihn aus dem Rückzug zu holen, und geben ihr bzw. ihm das Gefühl von Sicherheit.

 

Natur und Bewegung
Auch unser Garten ist auf die speziellen Vorlieben von Menschen mit Demenz abgestimmt. Blüten, Kräuter und Beeren rufen Sinneswahrnehmung aus der Kindheit wach. Die Wege sind barrierefrei, eben und besonders trittsicher. Weiters bieten wir ein spezielles Bewegungsprogramm und gemeinsame Spaziergänge, um die motorischen Fähigkeiten möglichst lange zu erhalten.